Aktuelles von [U25] Biberach

Beginn der neuen Ausbildung

Beim ersten Treffen der neuen Ausbildungsgruppe sollten sich die angehenden Peers damit auseinandersetzen, wie sich Menschen fühlen könnten, die kurz vor einem Suizidversuch stehen. Die folgenden, wie wir finden sehr schönen Gedichte sind dabei entstanden:

Neues Jahr – neue Ausbildung

2018 ist nun schon ein paar Tage alt und wir hoffen, ihr seid gut im neuen Jahr angekommen. Wir wünschen allen Nutzer_innen von [U25] ein gutes neues Jahr mit kleinen Glücksmomenten, leisen Veränderungen und Erlebnissen, die euch mit Zufriedenheit, Freude und Staunen füllen.

Das neue Jahr bringt gleich zu Beginn etwas neues mit sich: Kommenden Samstag beginnen wir mit einer weiteren Ausbildung für Jugendliche, die als Peerberater_innen bei [U25] in Biberach mitmachen wollen. Wir freuen uns sehr auf euch und die kommende Zeit!

Allen „Neuen“ wünschen wir eine tolle Ausbildungszeit und viel Freude dabei.

Spende vom Missionswerk – wir sagen Danke!

Wir bedanken uns für die großzügige Spende des Missionswerkes der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland im Bezirk Ulm in Höhe von 5000 Euro. Durch die Spende kann die wertvolle und wichtige Arbeit der ehrenamtlichen Peers in Biberach unterstützt werden.

Bei der Übergabe des Schecks anwesend waren Petra Alger (Sozialdezernentin), Peter Grundler (Regionalleiter Caritas Biberach-Saulgau), Bischof Jürgen Gründemann (Neuapostolische Kirche Süddeutschland), Claudia Hahn (Neuapostolische Kirche Süddeutschland) und Nelli Wilhelm ([U25] Biberach) (v.r.).

Wir freuen uns sehr und sagen herzlichen Dank!

Weihnachtsfeier

Bereits letzte Woche trafen wir uns zu unserer Weihnachtsfeier. Es war ein sehr schöner und gemütlicher Abend, bei dem wir viel gelacht haben und uns alle noch besser kennenlernen durften. Bei Punsch und jeder Menge Essen entstand auch dieses nette Foto 🙂

Ganz lieben Dank an alle Peers von [U25] Biberach – es ist schön, dass ihr dabei seid!

[U25]-Adventskalender

Heute ist Winteranfang, die ersten Weihnachtsmärkte haben bereits geöffnet und Biberach wurde über Nacht von einer weißen Puderzuckerschicht überzogen. Es ist der 1. Dezember und deshalb öffnet sich auch heute das erste Türchen des [U25]-Adventkalenders. Unsere Kolleginnen von [U25] Berlin haben ihn gestaltet und er ist wirklich schön geworden. Lieben Dank an dieser Stelle 🙂

Viel Freude beim Entdecken der Bilder und Beiträge, die sich dahinter verstecken!

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende sowie Ruhe, Gelassenheit und eine entspannte Adventszeit.

 

Alles Liebe,

das Team von [U25]

Herbstferien…

Wichtiger Hinweis an die Nutzer*innen unserer Mailberatung:

Nächste Woche kann es aufgrund der Herbstferien in Baden-Württemberg und der beiden Feiertage vereinzelt zu verspäteten Antworten in der Mailberatung kommen. Wir bitten um Verständnis und Geduld, falls es tatsächlich vorkommen sollte – wir vergessen euch ganz bestimmt nicht und antworten euch wieder, so schnell es uns möglich ist!!

Alles Liebe!

Das Team von [U25] Biberach

 

Lust auf ehrenamtliches Engagement online??

Neues Schuljahr, neue Menschen kennenlernen, neue Tätigkeit – bist du dabei?

Die neue Ausbildungsgruppe startet am 4. November und es sind noch Plätze frei! Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahre, die Lust auf ehrenamtliches Engagement haben, können sich gerne hier melden.

Wir freuen uns über neue Gesichter und jeden, der mitmachen möchte.

UNGLAUBLICH: Über 3000 Fotos bei unserer Challenge eingegangen!

Wir haben ca. 3000 Botschaften für Menschen in Krisen gesammelt. Unglaublich, wie viele Posts unter dem Hashtag #dubistmirwichtig zu finden sind. Unglaublich, wie engagiert die Ehrenamtlichen von [U25] Deutschland am #Weltsuizidpräventionstag durch Berlin gelaufen sind, um Passanten nach ihrer Botschaft zu fragen. Wie viele intensive, emotionale aber auch amüsante Gespräche wir geführt haben!!

Unglaublich, dass wir jedes Jahr über 10.000 Menschen durch Suizid verlieren und so selten darüber sprechen. Dabei kann ein Gespräch Leben retten! Es gibt jeden Tag einen Grund #dubistmirwichtig zu sagen.

Vielen, vielen Dank für Eure Unterstützung!!!!

Eine Auswahl der Bilder findet ihr im Clip unten und alle anderen Bilder auf http://www.u25-deutschland.de/dubistmirwichtig/

 

Welttag der Suizidprävention

Es kann jeden treffen – jedes Jahr sterben in Deutschland 10.000 Menschen durch Suizid.

Herzliche Einladung!

Was: Impulsvortrag und offenes Gespräch

Wann: Dienstag, 12.09.17, 19 Uhr

Wo: Veranstaltungsraum der Volksbank Biberach, Bismarckring 61

Wer: AGUS e.V und [U25] Biberach

Anlässlich des jährlichen Welttags für Suizidprävention am 10.09. laden wir Menschen jeden Alters ein, sich zum Thema Suizid zu informieren. Am Dienstag, den 12.09.17 findet um 19 Uhr im Veranstaltungsraum der Volksbank Biberach, Bismarckring 61, ein Impulsvortrag und ein offenes Gespräch mit dem Schwerpunkt Suizidprävention statt. Den Vortrag hält Frau Marlies Hinderhofer, Familientherapeutin und Supervisorin aus Aulendorf; auf dem Podium sitzen Vertreter*innen von Selbsthilfegruppen und Nelli Wilhelm, Sozialarbeiterin und Projektreferentin von [U25] Biberach, sowie Peerberater*innen von [U25] Biberach.

Der Eintritt ist frei.