Hast du Lust auf ehrenamtliches Engagement „online“?

Jugendliche zwischen 16 und 24 aus Biberach, Bad Saulgau und der näheren Umgebung können bei uns eine Ausbildung zu ehrenamtlichen Krisenbegleiter*innen mit dem Schwerpunkt Mail-Beratung machen.

Die Ausbildung dauert ca. 4-5 Monate und findet an insgesamt zehn Terminen im GPZ (Gemeindepsychiatrisches Zentrum Biberach, Saulgauer Str. 51) oder im Haus Rosengarten (Caritaszentrum Bad Saulgau, Kaiserstraße 61) statt. Inhalte der Ausbildung sind u.a. Grundlagen der Krisenbegleitung, Infos über psychische Erkrankungen und Methoden der Mail-Beratung.

Nach der Ausbildung könnt ihr als eine*r unserer Peerberater*innen andere Jugendliche per Helpmail begleiten. Es finden dann weiterhin regelmäßige Teamtreffen bei uns vor Ort und online statt, in denen wir uns austauschen und gegenseitig unterstützen.