Aktuelles von [U25] Biberach

FerienOnEhrenamt – Wir sind dabei!

FerienOnEhrenamt wird vom Kreisjugendring organisiert und bietet dir die einzigartige Möglichkeit, in den Sommerferien einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Biberacher Vereine zu werfen. Hier kannst du hautnah erleben und mitgestalten, was das Ehrenamt ausmacht und welche wichtige Rolle es in unserer Gesellschaft spielt.Tauche in die Welt des Ehrenamts ein und entdecke neue Seiten an dir. Du kannst neue Fähigkeiten erlernen, dich auf spannende Abenteuer einlassen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Verschiedene Vereine in Biberach öffnen exklusiv für dich ihre Türen und zeigen dir ihre aufregende und vielfältige Arbeit. Möglichkeiten verschiedene Ehrenämter kennenzulernen findest du hier!

Das kannst du bei uns erleben:
Gemeinsam gegen die Dunkelheit! Was hilft mir und anderen in schweren Zeiten?

Du möchtest dich dort engagieren, wo du wirklich gebraucht wirst? Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Was ist [U25]?

Es ist nicht nur ein Projekt, sondern eine Mission. [U25] ist ein Mailberatungsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die sich in Lebenskrisen befinden und/oder Suizidgedanken haben.

Warum ist [U25] so wichtig?

Suizid zählt mittlerweile als häufigste Todesursache bei Jugendlichen. Doch über dieses Thema wird oft geschwiegen. Zu groß ist die Angst, „schlafende Hunde zu wecken“, etwas Falsches zu sagen oder sich mit der eigenen Haltung zum Thema auseinandersetzen zu müssen. Genau hier setzt [U25] an. Mit unserer vertraulichen Mailberatung bieten wir jungen Menschen einen Raum für Offenheit und Verständnis. Das Besondere an [U25] ist die Idee der Peerberatung. Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren werden zu ehrenamtlichen Kriesenberater*innen ausgebildet und begleiten gleichaltrige Ratsuchende per Mail. So entsteht ein Raum für echte Begegnungen auf Augenhöhe.

Du fühlst dich angesprochen und möchtest für andere Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen da sein? Dann besuche uns exklusiv am 22. August bei der Veranstaltung „Gemeinsam gegen die Dunkelheit! Was hilft mir und anderen in schweren Zeiten?“. Hier hast du die Möglichkeit uns, also das [U25] Team, kennenzulernen. Wir zeigen dir, warum die [U25] Onlineberatung und Suizidprävention von Jugendlichen so wichtig ist und warum wir genau dich brauchen!

Melde dich jetzt bei FerienOnEhrenamt an und sei dabei, wenn wir gemeinsam gegen die Dunkelheit kämpfen!

 

Untitled

Fachtag Suizidprävention

Am 23. April haben wir gemeinsam mit vielen weiteren Akteur*innen, Referent*innen und Teilnehmer*innen über das Thema Suizidprävention gesprochen. Fast 200 Beteiligte waren beim Fachtag Suizidprävention in Ulm dabei und haben sich sehr interessiert gezeigt. Daniela Fiedler von [U25] gab ebenfalls zwei Workshops. Dabei war auch ein Peerberater und gemeinsam haben sie über die Beratung und das Ehrenamt bei [U25] berichtet. Zum Abschluss der Fachtagung gab es eine Podiumsdiskussion mit spannenden Fragen. Wir freuen uns sehr, Teil der Veranstaltung gewesen zu sein!

Podiumsdiskussion

 

 

Willkommen im Team!

Bereits im Januar ist unser Team der ehrenamtlichen Peers erneut gewachsen: sechs motivierte junge Menschen haben ihre Ausbildung abgeschlossen und sind seit einigen Wochen aktiv in der Beratung. Wir freuen uns riesig, dass ihr dabei seid!

Herzlich Willkommen und danke für euer Dabeisein <3

Werbeflächen Spende von den Stadtwerken Biberach

Ab dem 21.01 sind in den Biberacher Bussen der Stadtwerke Plakate von [U25] zu finden.

74 Werbeflächen haben uns die Stadtwerke als Spende zur Verfügung gestellt. Wir nutzen dieses großzügige Angebot um für die anstehende Peerausbildung zu werben und natürlich um über unser Hilfsangebot zu informieren.

Wir hoffen sehr damit interessierte junge Menschen zu erreichen und für unser Ehrenamt zu begeistern. Ebenso wichtig ist es uns Jugendlichen in Krisen eine Möglichkeit zu zeigen sich niederschwellig Hilfe zu suchen.

Wir Danken den Stadtwerken von Herzen für diese tolle Chance uns in der Öffentlichkeit zu zeigen!

Fröhliche Weihnachten

>> Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit, die wir uns für einen anderen Menschen nehmen, das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden <<
– Roswitha Bloch –

Das gesamte [U25] Biberach-Saulgau Team wünscht euch fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir hoffen auch im neuen Jahr unsere Zeit wieder vielen Menschen schenken zu können!

Welttag der Suizidprävention

Anlässlich des diesjährigen Welttags der Suizidprävention veranstalteten wir mehrere Aktionen. Am 9. September verteilten wir am Kirchplatzfest in Biberach zusammen mit der Selbsthilfegruppe “Angehörige um Suizid” (AGUS) Glücksbotschaften. Zusammen mit zwei Peers versuchten wir mit dieser Aktion über das Thema Suizidalität und psychische Krisen aufzuklären sowie den Besuchern mit unseren Glücksbotschaften ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Am 17.09 zeigten wir in einer Sondervorstellung im Cineplex Biberach den Film „Auerhaus“, welcher Einblicke in das Leben eines Jugendlichen mit Suizidgedanken und den damit verbundenen Schwierigkeiten im Freundeskreis gibt.

Einen weiteren Film zeigten wir im Rahmen einer großen Präventionsveranstaltung am 27.09 allen 8 Klassen in Mengen. Im Anschluss an „About A Girl“ durften die Schüler*innen in einem interaktiven Quiz wichtige Fragen rund um das Thema Krise und Suizidalität beantworten.

 

[U25] geht in die Sommerpause!

Da Selbstfürsorge wichtig ist, gönnen auch wir uns mal eine kleine Pause. Deshalb pausiert unsere Mailberatung vom 15.08 bis einschließlich 22.08.23. Nutzt gerne diese Zeit, um Euch auch etwas Gutes zu tun 🙂 Wir freuen uns darauf ab dem 23.08 mit neuer Frische die Beratung wieder aufzunehmen. Natürlich dürft Ihr Euch in dieser Zeit trotzdem bei uns melden – wir antworten, sobald wir wieder da sind!
Bis dahin wünscht Euch das gesamte [U25] Biberach-Team eine schöne und entspannte Zeit!

Unser Sommerfest 2023

Für unser diesjähriges Sommerfest sollten die Peers den Wald für sich ganz neu entdecken. Im Rahmen des Waldbadens im Burrenwald tauchten wir komplett in den Wald ein und staunten über dessen Vielfalt. Zwei Stunden lang ließen wir uns durch unterschiedliche Übungen führen und knüpften dabei neue Beziehungen zur Natur und unseren Teamkolleg*innen. Das Waldbaden endete zugegebenermaßen dann doch etwas nass. Aber trotz des Regens konnten wir die Schlussmeditation unter den Bäumen genießen.

Anschließend ließen wir das Sommerfest bei einem Picknick mit leckerem Essen, Musik und tollen Gesprächen ausklingen.

Wenn auch Du Lust hast, Teil unseres tollen Teams zu werden, dann melde Dich bei uns unter U25@caritas-biberach-saulgau.de. Die nächste Peerausbildung startet im Oktober!

Wir wünschen Dir einen schönen Sommer,

Dein [U25]-Team in Biberach

 

Teamverstärkung

Hallo ihr Lieben,

endlich ist es wieder so weit. Seit Samstag dürfen wir sechs neue Peers in unserem [U25]-Team begrüßen. Nach drei Monaten intensiver Auseinandersetzung mit Themen wie Suizidalität, psychische Erkrankungen und Techniken der Mailberatung, dürfen sie nun endlich in der Praxis beweisen, was sie gelernt haben. Wir freuen uns sehr über ihre Unterstützung und hoffen somit noch mehr Jugendlichen in Krisen zur Seite stehen zu können!

Wenn Du auch Lust hast dich ehrenamtlich zu engagieren und Teil unserer [U25]-Familie werden willst, dann melde dich gerne bei uns unter u25@caritas-biberach-saulgau.de. Unsere nächste Ausbildung starte schon im September. Für mehr Informationen kannst Du auch gerne den Reiter „Mitmachen“ auf unserer Homepage besuchen.
Wir freuen uns auf Dich!

Dein [U25]-Team