Wieder unterwegs!

Nach langer Zeit war es endlich wieder möglich, uns in kleinen Gruppen zu treffen. Das haben wir genutzt, um uns gemeinsam mit den Peers auf eine Schnitzeljagd durch Biberach zu begeben. Dabei war es unsere Aufgabe, die Welt vor rücksichtslosen Kriminellen, die die Welt ins Chaos stürzen wollen, zu beschützen. Und? Natürlich waren wir erfolgreich!

Es hat uns total gefreut, die Ehrenamtlichen wieder persönlich und auch abseits von den regulären Teamtreffen sehen zu können – und einige der neuen Peers hatten endlich die Möglichkeit, die anderen „live“ kennenzulernen!

Liebe Grüße euer [U25] Biberach-Saulgau Team